September 2019

Hier finden Sie unsere Neuigkeiten vom September 2019

19.September 2019  Springer was sonst!

Der erste Gang heute Morgen führte wie üblich an der Haidenaab entlang.
Die zweite Runde brachen wir dann nach dem Wald ab, da einige Bauern mit den Traktoren auf den Feldern unterwegs waren. Dann ging es eben zur Waldlichtung die im Besitz der Familie ist und auch an einem Ausläufer der Haidenaab liegt.

Heute übten sich Querro und Cannon dann im Springen.

Wenn der Tag so startet und Du mit einem Lächeln dabei stehst, weil deine Hunde so viel Spaß haben, dann fängt der Tag doch gut an. 

Auf Runde 3 verzichteten wir dann aber auf Ballspiele, da hier unsere beiden Youngsters mit dabei waren. 

Nein, Nesthocker sind wir nicht und wir genießen die Spaziergänge mit unseren Hunden.
Nur manchmal nicht, wenn Cannon mal wieder einen seiner Bob´s  badet und dann nicht mehr heimtragen will, weil die dann voller Wasser sind 😉
Lämmchen liegt noch im Wald und Hasi musste ich heute auch aus der Haidenaab fischen.

17.09.2019

Herzlichen Glückwunsch an Susanna Raith zum Jüngsten BOB mit Querro´s  Tochter: Sanna´s  Amyrah of Qandis und ihren Bruder Atreju-Baki zum vv2

Foto von Amyrah-Fotograf: Gaby Bareiss

Wir hatten das letzte Wochenende Showpause und waren mit Hexchen in Bawü um Mama´s  70. Geburtstag zu feiern.
Hexchen hat nun ein paar Fan´s  mehr 😉

Heute hatten wir dann die Cam beim Spaziergang mit dabei, hier die Bilder

Nach dem Spaziergang ging es dann noch Nacho an den Pelz.
Wird Zeit dass er mal wieder ordentlich durch die Gegend marschiert.
Morgen machen wir weiter, denn es gibt kaum etwas, was er noch weniger leiden kann als das Trimmen. Aber was muss, das muss ! 

 08. September 2019 SHOW- SRA Neukirchen-Richter: Herr Pavel Sulcek – 20 Springer

Nach langer Showabstinenz, die letzte Ausstellung war im April 2019 in Chemnitz, waren wir endlich mal wieder unterwegs.

Und weil wir eben sind wie wir sind,haben wir fast die komplette Tango´s  Gang gemeldet 😉 Auch unser Hexchen-Usambara De Los Tres Robles war wieder mit am Start. Baden-Föhnen, das ganze Showprogramm hasst sie zwar wie die Pest, aber mitgehen muss eben auch sein. Ohne Hexe trauen wir uns ja eh fast nicht aus dem Haus. Versteht jeder, der nur einmal ihren vorwurfsvollen Blick einfangen durfte!
Hexchen wurde Veteranen Best of Breed

Auch mit am Start waren unsere beiden Mama´s. Nur 4 Monate nachdem sie ihre großen Würfe aufgezogen haben. Und was soll man sagen, sie entschieden es für sich!
On my Own De Los Tres Robles heimste sich das BEST OF BREED ein 

In der offenen Klasse liefen Mutter Tango´s  A spanish Qualida und Tochter Tango´s Crazy Girl zusammen um den Sieg. Diesen heimste sich Callie, die Tochter ein V1 CAC VDH & res Club. Lara die Mama, bekam das V3

Jessi stellte Lara aus und hatte gut zu tun sie aus dem Passgang heraus zu bringen, ebenso hatte Lara gestern so gar keinen Sinn zu Stehen. Ich hätte sie gar nicht raus geben dürfen, nicht weil Jessi es nicht kann, im Gegenteil und Lara mag Jessi sehr, aber sie klebt seit Wochen auch regelrecht fest an mir.

Cannon war gestern wieder völlig von der Rolle, er spulte mal wieder sein ganzes “Ich bin ein Irrer” Programm ab und ich hatte mehr als gut zu tun ihn auf die Reihe zu bekommen. Diese lange Abstinenz tat ihm wirklich nicht gut.
Aber wenn ich richtig gezählt habe, hat er mit seinem Sieg in der offenen Klasse nun alle Anwartschaften für den Deutschen Champion VDH zusammen.

Querro der Gute, der lieferte wie gewohnt ab und wurde Bester English Springer Spaniel Rüde der Show

Auch Ramos-Point Black De Los Tres Robles lieferte ab, er machte es seinem Kumpel Querro nach. Er entschied die Zwischenklasse ganz locker für sich und wurde zudem mit dem res. CAC nach Querro belohnt.

Babyklasse

hier liefen die Kleinen der Familie.
Gimme, Line und Kimi.

Gimme trabte wie ein Profi. Line und Kimi fast so gut wie das Streberkind Gimme.
Hier entschied es Kimi für sich und sie wurde BIS Baby

Hier unsere Ergebnisse komplett

Point Black De Los Tres Robles: V1, CAC VDH, res. Club

Tango´s  A´spanish Querro: V1, CAC VDH & Club, BOS!

Tango´s  Cannonball: V1, CAC VDH

Usambara De Los Tres Robles: V1, Veteranen CAC VDH & Club, Veteranen BOB!

On my Own De Los Tres Robles: V1, CAC VDH & Club, BOB, BIS 2 !

Tango´s  A´spanish Que Sera im Besitz von Nadin und Falk Neumann: V1, CAC VDH

Tango´s  A´spanish Qualida : V3

Tango´s  Crazy Girl : V1, CAC VDH, res. Club

Tango´s  Gimme all your Love im Besitz von Jessi Stein und Swen Landgraf: vv3

Tango´s  Hey Leeline: vv2

Tango´s  Here are Kisses from the Air: vv1 BIS BABY

Vielen Dank an den Richter Herr Pavel Sulcek für das Richten der Hunde!
Danke an Conny Jakob, Du hast deine erste Show super gemeistert und es war wirklich sehr schön bei Euch !

Danke an Jessi, Chrissi und Swen für die Unterstützung auf der Show !

Und wieder einmal vielen Dank an Elena Stohr-De Los Tres Robles, denn ohne Dich, da gäbe es nicht Einen dieser wundervollen Hunde bei uns !