Neues in 2021 bei den Tango´s

Wir nehmen keine Anfragen mehr an!

Wir bitten nochmals um Verständnis, dass wir keine Anfragen mehr annehmen können. Wir werden unpersönliche Mails auch nicht mehr beantworten. Unsere Hunde sind unser Leben und das Wohlergehen unserer Spaniels und den Welpen steht hier an allererster Stelle! Somit werden wir auch keine Reservierungen nur per Mail oder telefonisch vornehmen.
Wir möchten die zukünftigen Besitzer unserer Schätze gerne vorab kennen lernen. 

Der zu erwartende Wurf ist reserviert!

 

04.03.2021

Frühling…… Ein Jauchzen, ein Springen von Hexelein wenn es zum Spaziergang geht.
Und das geht so ganz tief in unsere Herzen wenn wir sehen wie sie sich an ihrem Leben freut. 
Denn so ganz sind unsere Sorgen nicht verschwunden. Sie bekommt immer noch Nierendiätfutter, ob es wirklich nötig ist?
Egal, gehen wir lieber mal auf Nummer sicher und damit geht es ihr bestens.

Die erste Runde war heute die Mädelsrunde und wir hatten so viel Spaß zusammen. 
Zum Glück bin ich heute, nach meiner Impfung am Dienstag, auch wieder fit. Gestern Nachmittag kamen die Nebenwirkungen nämlich doch noch zum tragen. Da war Pause auf der Couch angesagt und die Nacht war auch wenig prickelnd aber heute ist alles wieder gut.

Aber hier mal das Hexelein beim Spaziergang. Bei den nächsten Runden hab ich die Cam daheim gelassen.

24.02.2021 Tango´s Kuranyi -Sunny war zu Besuch

Freie Tage muss man sinnvoll nutzen. Nachdem ich gestern Katana und ihre Oma Lara getrimmt habe, kam heute Kuranyi vorbei.

Eigentlich um Futter abzuholen aber dabei machten wir uns natürlich gleich an seine Frisur. Nach anfänglichen Gezucke und Gehüpfe gab er irgendwann auf und ich konnte etwas schnippeln. Viel war nicht zu tun, denn er hat erwartungsgemäß ein tolles Haar. Da wird Natalia nicht viel Arbeit haben. Pfoten, Ohren und Hals waren zu machen, das war es dann auch schon. 

Danach sind wir noch eine kurze Runde zum Spaziergang. Allerdings kommt man hier ohne Vollausstattung wie Gummistiefel, nicht weit. Durch den Wald bis zur ersten Wiese vor der Haidenaab, dann stand da schon wieder das Wasser.

Sunny-Kuranyi entwickelt sich klasse, er erlaubte mir auch einen Blick auf seine Zähne, passen. Später zeigte er mir dann noch von wem er sein tolles Gangwerk hat. Papa kommt da deutlich durch.  Sein Wesen ist wie ich es erwartet habe. Freundlich und aufgeschlossen und immer gut gelaunt. Ja das kennen wir wirklich sehr gut. 

Danke an seine Familie für das tolle Zuhause für den sonnigen Buben der seinen Namen zu Recht trägt!

15.02.2021-Eigentlich sollten die Schneebilder 

heute hier rein. Aber es ist ja Rosenmontag und die Tango´s lassen sich doch ihren Fasching nicht nehmen.
Also nun erst mal die Narren-Challenge!

24.01.2021 Und es schneit munter vor sich hin

20.01.2021 Endlich geht es den Schwarzen an den Pelz

Geplant war es schon lange aber man muss auch erst mal dazu kommen.
Ramos lief schon rum wie ein Waschbär, das konnten wir nicht länger anschauen. Besonders wenn dauernd so tolle Bilder von seinen Söhnen Jaro und Jax kommen, die immer sauber gerichtet sind. Da kann der Papa nicht rumlaufen wie ein Waldschrat 😉
Also heute er und für Freitag ist dann unser kleiner Brite geplant, der auch jede Menge Haar hat.

Point Black De Los Tres Robles~Ramos

17.01.2021 :Schnee…. nichts hält uns daheim