Welpen-Tango´s Crazy Girl & Lochbride Music Man via Dexbenella

Sehr lange haben wir  nach einem passenden Partner für Callie gesucht.
Ich kann gar nicht zählen wie viele Stunden, Tage, Wochen ich damit verbracht habe zu recherchieren und Ahnentafeln zu durchforsten.
Eine Testverpaarung nach der anderen ließ ich auf der Fleckenbase erstellen um dann wieder einen Haken zu finden.
Es war zermürbend wirklich !

Dann war klar, es wird Gillroy werden, den wir 2018 auf der Bundessiegerschau in Dortmund kennen lernen durften.

Wir danken Helma van den Brink aus den Niederlanden, dass sie uns ihren Rüden zur Verfügung gestellt hat.

Gillroy ist blutfremd, der Inzuchtkoeffizient liegt bei 5 Generationen noch bei 0 %. Das war mit wichtig für uns, da wir evtl. auch eine Hündin behalten wollen.

Rudi fuhr mit Callie am 01.03. 2019 in die Niederlande und überzeugte sich ein weiteres Mal von diesem liebenswerten, netten Rüden, der Callie dann auch sofort gedeckt hat.
Schön war es, dass auch hier ohne jeglichen Zwang gedeckt wurde. Callie und Gillroy durften sich erst einmal kennen lernen und wie bei uns auch üblich, wurde frei gedeckt.

Den Wurf erwarten wir um den 03.05. 2019

Die nächsten Tage, wenn es bei uns wieder ruhiger wird, werde ich die Ahnentafel der zu erwartenden Welpen hier einstellen.