Welpentagebuch von Callie & Leyla

Da ja beide unserer Mädchen tragend sind, haben wir beschlossen bis zur Geburt der Welpen, ein gemeinsames Welpentagebuch zu eröffnen.

17.04.2019

Unseren beiden Rollmöpschen geht es bestens.

Gestern war Besuch da, die ganze Bande hat sich hervorragend benommen und ich war begeistert, dass der Sohn in der kurzen Zeit alle Hunde auseinander halten konnte.

Nachdem das Fleisch für die Mädels aufgebraucht war, war es auch an der Zeit den nötigen Nachschub zu bestellen. Was hatten wir nochmal? War es der Power oder der Energy Mix?  Ok, es war der Energy Mix, das ist mir nach dem Öffnen der ersten Packung aufgefallen. Puuh, da ist Pansen dabei. Das hatte ich wohl beim bestellen übersehen. 

Naja es stinkt draußen nach Gülle weil die Bauern gefühlt rund um die Uhr unterwegs sind und drinnen nun nach Pansen. Lecker !!!
Hauptsache den Mädchen schmeckt es.

Gestern haben wir die zwei Mädchen dann noch ein bisschen getrimmt.
Als werdende Mama muss man ja auch gut aussehen.
Wieder ein lustiges Spielchen, da ich keine Lust hatte im Trimmraum zu trimmen, habe ich meinen Tisch  ins Esszimmer geschleppt.
Sehr zu Freude von Querro, der mal wieder auf zwei Beinen um den Tisch hüpfte um ja als Erster dran zu kommen. Dabei ist er top frisiert….tztz.
Die Mädels sind nun gestylt und Querro versuchte es auch weiterhin, als wir den Tisch zu zweit raus getragen haben. Allerdings ohne Erfolg 😉

Bauchumfang bei Leyla -Maus liegt nun bei 84 cm. Wir sind gespannt!

Für uns geht es heute noch ins Ländle.  Wenn die Eltern umziehen, dann brauchen sie auch ein bisschen Hilfe. Wie man sieht geht die Arbeit für uns nie aus. Unser Felix hat Urlaub genommen, denn die schwangeren Austern kann man ja nicht so lange alleine lassen. In Bezug auf die Hunde ist immer zu 100% Verlass auf ihn. Er kümmert sich hier immer alles wenn wir mal weg müssen oder auf Show sind. Ihm ist die Liebe zu den Hunden wahrlich in die Wiege gelegt worden.

Aber auch unsere anderen beiden Söhne hier in Bayern helfen mit. Am Samstag machen die Männers den Estrich im Hundezimmer und wir Mädels lassen die Bretter für die neuen Wurfkisten ein.

Zu Callie´s Wurf

01.04.2019

Callie-Call fängt nun an zu mäkeln.
Trockenfutter ohne die gewisse Menge Dose als Zugabe geht gar nicht.
Wie gut, dass die Gefriertruhe noch voller Fleisch ist 😉

Ansonsten ist sie verschmuster denn je !
Ich liebe es besonders, wenn sie auf der Decke liegt und ich mich so gar nicht mehr drehen kann.

Zu Leyla´s Wurrf

01.04.2019

Leyla-Mäusle mampft nach wie vor sehr gut und nun muss sie nicht mal mehr aufpassen, dass Callie sich bei ihr bedient.

Was das Kuscheln angeht, hat sie sich wohl sehr an Callie orientiert.
Kaum sitze ich auf dem Stuhl, versucht sie hoch zu steigen.
Am liebsten wäre es ihr wohl, wenn sie immer auf dem Schoss sitzen könnte 😉